Sie sind hier:Startseite/Schlagwort:WEG-Reform 2020

Rechtsanspruch von WEG auf „Zertifizierten Verwalter“ – Verschiebung um ein Jahr geplant

© Fotonachweis: NiseriN, iStock 2019 09.09.2022 Bundesjustizministerium plant Verschiebung des Stichtags auf Dezember 2023 Laut WEG-Novelle vom Dezember 2020 sollte ab dem 01.12.2022 – also in diesem Jahr – der Rechtsanspruch von Eigentümer/innen bzw. Wohnungseigentumsgemeinschaften auf ordnungsgemäße Verwaltung durch einen sog. “Zertifizierten Verwalter” gem. § 26a WEG greifen. Um als “Zertifizierter Verwalter” zu [...]

2022-09-12T11:01:52+02:00

„Zertifizierter Verwalter“ im Zuge der WEG-Reform neu eingeführt

Foto: © wutwhanfoto Update 15.06.2021 „Zertifizierter Verwalter“  - neuer Begriff gesetzlich verankert Am 01.12.2020 ist das reformierte Wohnungseigentumsgesetz (WEG) unter der Bezeichnung „Wohnungseigentums-modernisierungsgesetz“ (WEMoG) in Kraft getreten. Neben einigen Änderungen, die u. a. die Neuregelung der Kostenverteilung bei baulichen Veränderungen (bspw. zur Elektromobilität) sowie eine Neuordnung der Handlungskompetenzen und Zuständigkeiten von Verwalter/innen betreffen, [...]

2021-06-15T14:43:47+02:00
Nach oben