09.06.2020

Business-Mann geht Treppe rauf

Foto: © FlamingoImages

Ergebnisse der gtw-Weiterbildung „Geprüfte/r Immobilien-Fachwirt/in“ aus IHK-Frühjahrsprüfung 2020 stehen fest

Seit kurzem liegen uns die Ergebnisse der IHK-Frühjahrsprüfung 2020 unserer gtw-Absolventinnen und -Absolventen des berufsbegleitenden Lehrgangs „Geprüfte/r Immobilien-Fachwirt/in (gtw) und (IHK)“ vor. Die gtw-Absolventinnen und -Absolventen, die die Zulassung zur IHK-Prüfung erhalten hatten und zur Prüfung im März (schriftlich) und Ende Mai (mündlich) 2020 angetreten waren, haben eine Erfolgsquote von 82 % erreicht. Damit konnten die gtw-Lehrgangsteilnehmerinnen und -teilnehmer erneut ein deutlich besseres Ergebnis erzielen als die Teilnehmerinnen und Teilnehmer anderer Münchener Bildungsinstitute. Die Erfolgsquote der Teilnehmerinnen und Teilnehmer anderer Institute liegt bei 62 %. Das Team der gtw ist stolz auf ihre erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen. Auch freuen wir uns, dass mit diesem guten Ergebnis die Tradition der letzten zwölf Jahre fortgesetzt werden kann.

 

Ergebnisse vom Frühjahr 2020 der IHK für München und Oberbayern auf einen Blick:

 

 

 

 

 

 

 

An der IHK-Prüfung im Frühjahr 2020 haben 58 Prüflinge teilgenommen. Davon haben 38 die Prüfung bestanden, die aus sechs schriftlichen und einer mündlichen Prüfung besteht. Die Erfolgsquote für die IHK München und Oberbayern liegt damit bei 66 %. Von der gtw haben dieses Mal 11 Lehrgangsabsolventinnen/-absolventen an der IHK-Prüfung teilgenommen, von denen 9 die Prüfung auf Anhieb erfolgreich bestanden haben. Hier finden Sie nähere Infos zur Bewertung des IHK-Ergebnisses Frühjahr 2020.

 

Gratulation zum Erfolg bei der IHK-Prüfung

Wir gratulieren allen unseren gtw-Absolventinnen und -Absolventen ganz herzlich zu Ihrem Prüfungserfolg. Dies haben sie ihrer positiven Lernmotivation sowie ihrer andauernden Disziplin zu verdanken, bei der das gtw-Team gerne nach Kräften unterstützt hat.

Auch die Prüflinge, die nicht sofort beim ersten Anlauf einen Prüfungserfolg verbuchen konnten, ermuntern wir, die Chance zu ergreifen und bei der nächsten Prüfung der IHK einen erneuten Versuch zu starten. Dafür muss auch nicht mehr ein Jahr Wartezeit in Kauf genommen werden. Denn seit 2018 Jahr bietet die IHK München und Oberbayern nicht nur im Herbst, sondern auch im Frühjahr eine Prüfung zum/zur „Geprüfte/n Immobilienfachwirt/in (IHK)“ an. So verkürzt sich die Zeit bis zum nächsten Prüfungstermin auf etwa sechs Monate.

Entsprechend führt die gtw neben der Prüfungsvorbereitungswoche für die IHK-Herbstprüfung, die Ende August durchgeführt wird, findet auch eine Prüfungsvorbereitungswoche im Frühjahr (Mitte Januar) statt. Diese Prüfungsvorbereitung, die von erfahrenen Dozentinnen und Dozenten im Rahmen einer Blockwoche stattfindet, ist Bestandteil unseres 12- oder 16-monatigen berufsbegleitenden Kombinations-Lehrgangs „Geprüfte/r Immobilien-Fachwirt/in (gtw)“. Dieser Lehrgang schließt mit einer institutsinternen Prüfung ab, die in der Immobilienbranche anerkannt ist.

 

Verbessern Sie jetzt Ihre Karrierechancen durch eine Aufstiegsfortbildung zur/zum Immobilienfachwirt/in

Für Kurzentschlossene: Bis zum 19. Juni 2020 ist noch ein Zustieg in den 16 Monate dauernden Lehrgang zum/zur „Geprüfte/r Immobilienfachwirt/in (gtw) und (IHK)“, der kürzlich startete,  möglich. Ende Oktober 2021 schließt dieser Lehrgang  ab. Zu kurzfristig? Am 10. Oktober 2020 startet der 12-monatige Lehrgang, der ebenfalls Ende Oktober 2021 abgeschlossen ist.

Detaillierte Informationen zu diesem Lehrgang finden sie hier. Die gtw berät Sie auch gerne persönlich oder telefonisch bei allen Ihren Fragen zum Ablauf des Lehrgangs, den Lehrgangsinhalten sowie zu Ihren Berufsperspektiven und Karrierechancen – individuell und unverbindlich.

Fordern Sie Informationsmaterial an oder nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf.

Ihr gtw-Team